„Gemeinsam stärker wirken: Mein Strom kommt von hier. Mein Bürgerkraftwerk. Meine Energiewende.“

Die Menschen hinter den Teckwerken

Kundenfiliale

Kundenfiliale web

 
„Unsere Ansprechpartner im Büro für Sie:

von links, Clarissa Köpfer, Felix Denzinger, Heike Bezler"

 
 
 
 
 
 
Der Vorstand:

Von links:

Felix Denzinger M.A.

Es wird Zeit, dass die Bürger bei der
Energiewende das Ruder übernehmen – dafür lebe ich!"
Ich möchte meinen Kindern keine Klimakatastrophe hinterlassen –
ich halte Atommüll und Kohlekraft für verantwortungslos!
Daher bin ich Solarexperte und Vorstand der Teckwerke Bürgerenergie. 

Ulrich Mach

Mir ist es ein Anliegen dass mein Sohn auch im Jahre 2050 eine noch lebenswerte Erde vorfindet. In meiner Doppelfunktion sowohl in der BUND Ortsgruppe Kirchheim/Teck und der Teckwerke Bürgerenergie treibe ich das Thema Energiewende und Ernährungswende schon die letzten 15 Jahre in Kirchheim/Teck und Umgebung. Als ausgebildeter Klimaschutzmanager bringe ich in die Region Impulse für eine Enkeltaugliche Zukunft ein. Die Teckwerke Bürgerenergie verbindet hier den Klimaschutz und die notwendige Transformation in der Gesellschaft . Deshalb habe ich die Teckwerke mitbegründet.

Olaf Essig Dipl.-Ing.

Als gebürtiger Kirchheimer plane, errichte und betreibe ich seit 15 Jahren Wind- und Solaranlagen. Weiterhin berate ich bei energetischen Sanierungen und handle mit Strom in der Direktvermarktung.
Hier kann jeder, gerade auch im Kleinen, zur nachhaltigen Entlastung unserer Umwelt, Vermeidung von Streitereien um die letzten fossilen Brennstoffe und Senkung der Energiekosten beitragen - mit gutem Gewissen und für mehr Lebensqualität!

 

 
Der Aufsichtsrat:

Bernd Söllner                      Eugen Sazepin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Klaus Pesl                           Markus Popp                Pedro da Silva 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Webseite:

 

Gerald Schleicher

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Mir ist wichtig, dass die Themen der Teckwerke zu den Menschen kommen, damit sich was bewegt. In meiner Freizeit bin ich nicht nur gerne am Meer, sondern kümmere mich auch um die Webseite der Teckwerke Bürgerenergie.

Meinen Strom und Gas beziehe ich natürlich von den Teckwerken."

Wahlkirchheimer aus Leidenschaft, 53 Jahre.
Arbeitet im IT Bereich eines Stuttgarter Autobauers.

 

Die Teckwerke
in 30 Sekunden

(Kurzfilm)

Teckwerke Freihof neubau kl

Solarpreis 2016

Solarpreis2016

 

100 gute Gründe 

100 Gruende I Pod